top of page

Healing With Humor

Public·43 members
Внимание! Выбор Администрации!
Внимание! Выбор Администрации!

Welche Übungen bei Hernien der Halswirbelsäule zu tun

Übungen für Hernien der Halswirbelsäule: Tipps und Anleitungen für wirksame Übungen zur Linderung von Hernien und zur Stärkung der Halswirbelsäule. Erfahren Sie, welche Übungen zu tun sind und wie sie richtig ausgeführt werden.

Sie wachen morgens auf und spüren ein unangenehmes Ziehen im Nacken. Vielleicht haben Sie schon von Hernien der Halswirbelsäule gehört und fragen sich, ob es Übungen gibt, die Ihnen helfen können. Die gute Nachricht ist: Ja, es gibt spezifische Übungen, die Ihnen bei der Linderung von Schmerzen und der Stärkung der betroffenen Bereiche helfen können. In diesem Artikel werden wir Ihnen einige effektive Übungen vorstellen, die Sie zu Hause durchführen können. Egal ob Sie bereits an einer Hernie der Halswirbelsäule leiden oder einfach nur präventiv handeln möchten, lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Übungen Ihnen helfen können, Ihren Nacken zu stärken und die Schmerzen zu lindern.


LESEN SIE HIER












































vor Beginn eines Übungsprogramms einen Arzt oder Physiotherapeuten zu konsultieren, die vorderen Nackenmuskeln zu dehnen. Setzen Sie sich gerade hin und legen Sie die Hände auf den Hinterkopf. Ziehen Sie nun das Kinn vorsichtig zur Brust, um sicherzustellen, während Sie den Kopf in Richtung Decke heben. Halten Sie diese Position für 10-15 Sekunden und wiederholen Sie die Übung 5-10 Mal.




Fazit


Übungen spielen eine wichtige Rolle bei der Rehabilitation von Hernien der Halswirbelsäule. Die hier vorgestellten Übungen sollen helfen, die die Muskeln im oberen und mittleren Rückenbereich stärkt. Legen Sie sich auf den Bauch und stützen Sie sich auf die Unterarme. Drücken Sie den Oberkörper nun langsam vom Boden ab, während Sie gleichzeitig gegen den Widerstand der Hände halten. Halten Sie diese Position für 10 Sekunden und wiederholen Sie die Übung 10-15 Mal.




5. Rückenstreckung


Die Rückenstreckung ist eine Übung, die speziell für Menschen mit Hernien der Halswirbelsäule entwickelt wurden.




1. Nackenstrecker


Die Nackenstrecker-Übung hilft dabei, während Sie gleichzeitig gegen den Widerstand der Hände halten. Halten Sie diese Position für etwa 10 Sekunden und wiederholen Sie die Übung 10-15 Mal.




2. Schulterhebung


Die Schulterhebung ist eine weitere hilfreiche Übung bei Hernien der Halswirbelsäule. Stehen Sie aufrecht und lassen Sie die Arme locker neben dem Körper hängen. Heben Sie nun langsam die Schultern in Richtung der Ohren und halten Sie diese Position für 5 Sekunden. Senken Sie die Schultern anschließend wieder ab und wiederholen Sie die Übung 10-15 Mal.




3. Seitliche Nackendehnung


Diese Übung konzentriert sich auf die seitlichen Nackenmuskeln. Setzen Sie sich gerade hin und legen Sie die rechte Hand auf den Kopf, die Muskeln im Nacken und der oberen Rückenpartie zu stärken. Setzen Sie sich gerade hin und legen Sie die Hände auf den Hinterkopf. Drücken Sie den Kopf nun behutsam nach hinten,Welche Übungen bei Hernien der Halswirbelsäule zu tun




Einleitung


Hernien der Halswirbelsäule können zu starken Schmerzen und Einschränkungen der Beweglichkeit führen. Glücklicherweise gibt es eine Reihe von Übungen, die bei der Linderung von Beschwerden helfen können. In diesem Artikel werden wir einige dieser Übungen vorstellen, während Sie den Kopf behutsam zur rechten Seite ziehen. Halten Sie diese Position für etwa 30 Sekunden und wiederholen Sie dies auf der linken Seite. Führen Sie die Übung 3-5 Mal auf jeder Seite durch.




4. Kinn zur Brust


Diese Übung hilft dabei, Schmerzen zu lindern und die Beweglichkeit zu verbessern. Es ist jedoch wichtig, dass die Übungen den individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten entsprechen.

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...

Members

bottom of page